ept connectors logo.png

2.000€ für das Kinderhospiz St. Nikolaus

ept-Azubis überreichen Spendenscheck

Die Auszubildenden Thomas Huber, Lea Metty, Lea Holzmann, Anna Eder, Magdalene Wölfl, Ausbildungsleiterin Barbara Deininger, Brigitte Waltl-Jensen vom Kinderhospiz im Allgäu e.V., Maximilian Lory sowie Personalleiter Joachim Ruber bei der Übergabe des symbolischen Spendenschecks.
Die Auszubildenden Thomas Huber, Lea Metty, Lea Holzmann, Anna Eder, Magdalene Wölfl, Ausbildungsleiterin Barbara Deininger, Brigitte Waltl-Jensen vom Kinderhospiz im Allgäu e.V., Maximilian Lory sowie Personalleiter Joachim Ruber bei der Übergabe des symbolischen Spendenschecks.
Die deutschlandweiten Standorte der Kinder- und Jugendhospize
Die deutschlandweiten Standorte der Kinder- und Jugendhospize
2.000 Euro - das war eine der insgesamt drei Spenden der vergangenen ept-Weihnachtstombola.

Die ept-Azubis Lea Metty, Maximilian Lory, Anna Eder, Thomas Huber, Lea Holzmann, Isabell Weber, Magdalena Wölfl und Magdalena Götz organisierten die Verlosung zur Weihnachtszeit, um damit Spenden für eine sinnvolle Verwendung zu sammeln.
Als Spendenempfänger entschieden sich die Auszubildenden unter anderem für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach im Landkreis Unterallgäu. Die Einrichtung betreut seit März 2007 Familien mit Kindern, welche an einer unheilbar lebensverkürzenden Krankheit leiden. In dem konfessionsunabhängigen Kinderhospiz erhalten maximal 8 Familien gleichzeitig eine Rundumbetreuung, bei der auf jedes Familienmitglied individuell eingegangen wird. 28 Tage im Jahr können Eltern das Angebot in Bad Grönenbach in Anspruch nehmen, welches in diesem Zeitraum von der Krankenkasse bezuschusst wird.
Das Kinderhospiz finanziert sich zu 70 Prozent aus Spendeneinnahmen, während die restlichen 30 Prozent durch Krankenkassengelder gestemmt werden.

Neben dem Kinderhospiz St. Nikolaus erhält die Mittelschule Steingaden eine Dekupiersäge, mit welcher die Schüler/innen kreativ sein können. Des Weiteren werden noch einmal 2.000,00€ an die Bergwacht Steingaden/Peiting zur Errichtung des neuen Bergwacht-Hauses gespendet, wofür die Erlöse der ept-Werke in Buching und Peiting zusammengelegt wurden.

Zurück zur Artikelübersicht.
Kontakt ept GmbH
Personalabteilung+49 (0) 8861 / 2501 0+49 (0) 8861 / 6833 2personal@ept.deBergwerkstr. 50
86971 Peiting, Germany
ept aktuell
01. September 2020 Peiting, Buching
Ausbildungsbeginn bei ept: 36 junge Menschen legen den Grundstein für ihren beruflichen Werdegang
12. August 2020 Peiting, Buching
Hervorragende Fachkräfte: ept lobt das Engagement seiner Abschlussabsolventen
Juni 2019 London
Auslandserfahrung sammeln mit Erasmus+
18. Februar 2020 Urspring
14 ept-Auszubildende feiern Abschluss
24. Januar 2020 Schongau, Peiting
2.500 Euro für eine bessere Zukunft - ept spendet an das Tabaluga Kinderhaus
CompactPCI Logo grau.pngVPX Logo grau.pngPC104 Schwarz grau logo RGB.pngPICMG Logo grau.pngVITA Logo grau.pngCOM Express Logo grau.png
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies von Dritten.
Ablehnen✓ Cookies erlaubenmehr Infosweniger Infos

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Folgende Cookies werden von Google Analytics gesetzt:
Cookie _ga:
Anbieter: www.ept.de, Ablauf: 2 Jahre, Typ: HTTP
Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.

Cookie _gat:
Anbieter: www.ept.de, Ablauf: 1 Tag, Typ: HTTP
Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken

Cookie _gid:
Anbieter: www.ept.de, Ablauf: 1 Tag, Typ: HTTP
Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

§
Sie sind hier:
facebookInstagramtwitteryoutubexingLinkedIn