ept connectors logo.png

Ausbildung als Fachkraft für IT-Systemmanagement (m/w/d)

Was lernt man in der Ausbildung zum Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement?

Ausbildung zum Fachkraft für IT-Systemmanagement
In der Ausbildung zum Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement lernst du, wie man professionell mit IT-Produkten wie Hard- und Software arbeitet. Neben IT-Fachwissen stehen natürlich auch kaufmännische Inhalte auf dem Lehrplan – zum Beispiel, wie man Wertschöpfungsketten analysiert und die richtigen Schlüsse daraus zieht. Außerdem lernst du, wie ein gutes Projektmanagement aussieht und wie man Netzwerkinfrastrukturen plant.
Bei der neuen Entwicklung von IT-Lösungen ermittelst du zuerst den Ist-Zustand, um ein Konzept zu entwickeln und entsprechende IT-Lösungen umsetzen kannst. Als Kaufmann für IT-System-Management vergleichst du die Produkte auf dem Markt und bewertest diese.
Die Schwerpunkte deiner Ausbildung zum Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement sind
  • Arbeitsplätze ausstatten
  • Lizenzmanagement
  • Entwickeln von Konzepten für IT-Lösungen und Koordination der Umsetzung
  • Wertschöpfungsprozesse steuern
  • Absatzmarketing-Maßnahmen durchführen

Wie lange dauert die Ausbildung zum Kaufmann für IT-Systemmanagement?

Die Ausbildung zum Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement dauert in der Regel drei Jahre. Diesen Zeitraum verbringst du zum Großteil im Unternehmen und lernst dort zusammen mit den anderen Azubis den praktischen Umgang den anderen Teil der Ausbildung verbringst du in der Berufsschule. Während der Ausbildung wirst du zum absoluten Branchenspezialist für den IT-Bereich.

Abhängig von der Art deines Schulabschlusses, gibt es außerdem die Möglichkeit, die Ausbildungsdauer um bis zu sechs Monate zu verkürzen, je nach dem, mit welchen Schulabschluss du dich bewirbst.
Ausbildungsdauer 3 Jahre
reguläre Ausbildungsdauer für Kaufleute für IT-Systemmanagement

Wie schließe ich die Ausbildung zum Kaufmann für IT-Systemmanagement ab?

Am Ende deiner Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für IT-Sytemmanagement legst du deine Prüfung vor der zuständigen Kammer (IHK) ab. Es gibt eine schriftliche und eine mündliche Prüfung.

Was mache ich nach meiner Ausbildung zum Kaufmann für IT-Systemmanagement?

Fachkräfte für IT-Systemmanagement im Arbeitsalltag
Fachkräfte für IT-Systemmanagement im Arbeitsalltag
Die Ausbildung zum Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement wird zukünftig sehr gefragt sein, denn ständig werden neue und schnellere Systeme hergestellt, die bei ept umgesetzt werden müssen. Du beobachtest die Entwicklungen in der IT-Branche und suchst für ept die passenden Produkte heraus. Mit der Digitalisierung werden deine Kenntnisse sehr gefordert sein.
Kaufleute für IT-Systemmanagement haben eine Schnittstellenfunktion, sie sind „IT-Allrounder“, die einerseits unsere Mitarbeitenden mit ihren Bedürfnissen verstehen, deren Sprache sprechen und sich andererseits auch im IT-Umfeld auf sicherem Terrain bewegen. Dabei hast du die Wirtschaftlichkeit und Wertschöpfung im Blick.
Wenn ept neue IT-Produkte benötigt oder Probleme mit seiner IT-Infrastruktur hat, bist du der erste Ansprechpartner. Du berätst unsere Mitarbeitenden professionell und sorgst dafür, dass sie mit den richtigen Produkten ausgestattet werden, um digital bestens aufgestellt zu sein. Du lernst die verschiedenen Vertragsarten für die Beschaffung von Hard- und Software kennen. Du erarbeitest und entscheidest, was sich am besten für ept anbietet und prüfst den Wareneingang und analysierst Einsparmöglichkeiten. Die Planung von Netzwerkinfrastrukturen gehört auch zu deinem Aufgabengebiet. Dafür musst du Kosten kalkulieren, Angebote einholen und sich um die Beschaffung der benötigten Komponenten kümmern.
Deine Einsatzgebiete sind im technischen Service, in der IT-Systembetreuung oder auch in der Programmentwicklung.


Welche Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich als Kaufmann für IT-Systemmanagement?

Nach deiner Ausbildung zum Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement stehen dir verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
Beispielsweise kannst du dich zum Informationstechnikermeister oder zum Techniker für Informatik weiterbilden lassen.
Möchtest du dein technisches Wissen vertiefen, dann bietet sich die Techniker-Weiterbildung an. Bei dieser Weiterbildung erhältst du zusätzlich noch betriebswirtschaftliche Kenntnisse, die dich dazu befähigen, in einer Führungsposition zu arbeiten.
Möchtest du dich mehr auf den das betriebswirtschaftliche Wissen konzentrieren anstatt auf das technische, dann kannst du den Fachwirt für Computer-Management ins Auge fassen.
Hast du ein (Fach-)Abitur und möchtest studieren, könnten die Studiengänge Informatik, Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik für dich interessant sein.


Deine möglichen Weiterbildungen im Überblick:

  • Geprüfte/r Informatiker/in
  • Wirtschaftsinformatiker/in
  • Informatikfachwirt/in
  • Betriebswirt/in
  • (Duales) Studium

Ist die Ausbildung zum Kaufmann für IT-Systemmanagement das Richtige für mich?

HTML und Java sind keine Fremdwörter für dich. Du bist kommunikationsstark und hilfst gerne anderen Menschen bei ihren Problemen. Du kennst und interessierst dich für IT-Hardware und Software. Du beschäftigst dich gerne ausführlich mit Prozessen und Abläufen und versuchst Verbesserungspotenziale aufzudecken. Du arbeitest immer sehr genau und konzentriert - denn du weißt, dass jeder fehlerhafte HTML-Code einen Befehl ins Leere laufen lässt. Du hast großes Interesse an Computern und setzt dich gerne mit deren Technik auseinander? Du hast Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen. Du sprichst gerne vor Menschen und erklärst ihnen die Anwendung verschiedener Informations- und Telekommunikationstechniken und die Gefahren des World Wide Webs, dann ist die Ausbildung zum Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement genau das richtige für dich.

Wo arbeiten Kaufleute für IT-Systemmanagement?

Bei uns arbeitest du oft im Büro der IT-Abteilung und im Serverraum. Jedoch benötigen auch häufig deine Kollegen aus den unterschiedlichsten Abteilungen deine kompetente Unterstützung in Software-Fragen, weshalb du auf jeden Fall im Laufe der Zeit alle Ecken und Winkel von ept kennenlernen wirst.

Mit deiner Ausbildung kannst du außerdem in nahezu jedem Unternehmen, abhängig von der Branche, eine Anstellung finden. Denn du bist überall dort gefragt, wo mit Computern und Software gearbeitet wird.
Kaufmann für IT-Systemmanagement im Büro
Als Kaufmann für IT-Systemmanagement bist du oft im Büro oder im Serverraum unterwegs.

Welche Zukunftsaussichten habe ich als Kaufmann für IT-Systemmanagement?

Nach deiner Ausbildung stehen dir daher viele Möglichkeiten offen. Bei ept kannst du z. B. als technischer IT-Service Mitarbeitender oder in der IT-Systembetreuung arbeiten. Aber auch in den Bereichen Vertrieb sowie im Marketing oder in der Produkt- und Programmentwicklung sind deine Kenntnisse gefragt. Im Klartext heißt das: Der Beruf Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement hat geniale Zukunftsaussichten.
Zudem stehen dir natürlich mehrere Weiterbildungsmöglichkeiten offen, vor allem, wenn du nach deiner Ausbildung ein paar Jahre Berufserfahrung sammeln konntest.

Wie werde ich Kaufmann für IT-Systemmanagement?

Du möchtest Kaufmann/-frau für IT-Systemmanagement werden? Klasse!
Möchtest du dich bei uns bewerben, musst du bitte folgendes beachten:

  • Bewirb dich mit Erhalt des Jahreszeugnisses bis Ende August für den Ausbildungsbeginn im folgenden Jahr.
  • Schreibe eine aussagekräftige Bewerbung und erzähl uns, warum diese Ausbildung genau das Richtige für dich ist.
  • Erstelle einen Lebenslauf und hänge diesen samt deinen letzten beiden Zeugnissen sowie Praktikumsbestätigungen an dein Anschreiben an.
  • Schick deine Bewerbung per Post oder per E-Mail (personal@ept.de) an uns.
Patricia Schmid IMG 7328 bearbeitet
Schicke deine Bewerbung per Post an:

ept GmbH
Personalabteilung
Bergwerkstr. 50
86971 Peiting

oder per E-Mail an:

personal@ept.de

Gerne steht dir Patricia Schmid als deine Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Hier findest du deine Ausbildung im Überblick.
Du möchtest dich über weitere Ausbildungsmöglichkeiten bei ept informieren? Dann geht's hier entlang.
Kontakt ept GmbH
Personalabteilung+49 (0) 8861 / 2501 0+49 (0) 8861 / 6833 2personal@ept.deBergwerkstr. 50
86971 Peiting, Germany
ept aktuell
12. März 2021 Peiting, Buching
Verabschiedung ins Arbeitsleben: ept gratuliert Azubis zum erfolgreichen Berufsausbildungsabschluss
01. September 2020 Peiting, Buching
Ausbildungsbeginn bei ept: 36 junge Menschen legen den Grundstein für ihren beruflichen Werdegang
12. August 2020 Peiting, Buching
Hervorragende Fachkräfte: ept lobt das Engagement seiner Abschlussabsolventen
Juni 2019 London
Auslandserfahrung sammeln mit Erasmus+
18. Februar 2020 Urspring
14 ept-Auszubildende feiern Abschluss
CompactPCI Logo grau.pngVPX Logo grau.pngPC104 Schwarz grau logo RGB.pngPICMG Logo grau.pngVITA Logo grau.pngCOM Express Logo grau.png
Sie sind hier:
facebookInstagramtwitteryoutubexingLinkedIn